Muscatel Swingle - Joko Winterscheidt - Cocktailrezept | FOODBARN
Foodbarn Logo
Foodbarn Logo

Joko Winterscheidt weiß offenbar nicht nur, wie man die Leute vor dem Fernseher unterhält, sondern auch, wie man einen Gin besonders lecker genießen kann: Grundlage hierfür bildet natürlich seine neueste Investition, der Muscatel Distilled Gin, der sich neben dem klassischen Wacholderaroma vor allem durch eine feine Orangennote auszeichnet. In seinem persönlichen Lieblingsrezept  wird diese Note mit Bergamotten-Likör, Orange Bitter und frischem Zitronensaft aufgegriffen und schließlich durch die Süße des Crème de Noyaux abgerundet. Für eine ganz besondere Textur soll ein Eiweiß sorgen, welches je nach Belieben aber auch weggelassen werden kann.

1. Alle Zutaten in ein Glas geben und mit Eiswürfeln auffüllen. Dann einmal mit dem Shaker kräftig schütteln und anschließend in ein weiteres Glas abseihen.

2. Ein zweites Mal schütteln („Dry Shake“), um eine Schaumkrone zu erzeugen.

3. In einem Tumbler auf Eis servieren.

joko_beitragsbild31
Im Interview mit FOODBARN erzählen Joko und sein Compagnon Pascal Hedrich von ihrer langjährigen Freundschaft und der Entstehungsgeschichte des Muscatel Gin. Zum Lesen auf das Bild klicken!

Noch nicht genug? Weitere Cocktails & Longdrinks findet ihr in unserer Reihe BARKEEPER’S FAVORITE.

 

Zu finden unter

Darf's ein bisschen mehr sein?

Anzeigen