Gin Basil Smash - Cocktail - Rezept | FOODBARN
Foodbarn Logo
Foodbarn Logo

Zutaten

60 ml Gin
20 ml Zitronensaft
20 ml Zuckersirup
15 Blatt Basilikum
Person

 

Garnitur: Zitronenscheiben und Basilkum
Glas: Tumbler

So jung wie sein Alter, so erfrischend ist auch sein Geschmack. Der Gin Basil Smash gehört zu den jüngeren Erfindungen der Cocktailszene, ist hinter der Bar aber schon längst nicht mehr wegzudenken. Er wurde 2008 vom Hamburger Barbesitzer Jörg Meyer das erste Mal serviert und besticht seitdem durch die Kombination von Wacholderbeere und dem pfeffrigen Aroma des Basilikums.

Zubereitung

1. Basilikum und Zuckersirup in den Shaker geben und mit dem Stößel zerstoßen (muddeln).

Gin Basil Smash

2. Zitronensaft, Gin und Eiswürfel dazugeben und das Ganze kräftig schütteln. Tumbler mit Eiswürfeln bereitstellen.

Gin Basil Smash

3. Zwei halbe Zitronenscheiben an die Innenseiten des Tumblers (zwischen Eis und Glasrand) legen, sodass man von außen nach dem Einfüllen des Getränks die Zitronen noch sieht. Den Inhalt des Shakers mithilfe eines Siebs in den Tumbler passieren.

Gin Basil Smash

4. Mit Basilikum garnieren.

Gin Basil Smash

Gefallen am Cocktail-Mixen gefunden? Dann schaut euch auch unsere ESSENTIALS: BARTOOLS und die GRUNDLAGEN FÜR DIE EIGENE HAUSBAR an.

Gin Basil Smash

Zu finden unter

  • mehr Artikel