Spargelsalat mit Rohschinken - Rezept | FOODBARN
Foodbarn Logo
Foodbarn Logo

Saisonale Gaumenfreude

Spargelsalat mit Rohschinken

Zutaten

Personen

 

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Die ersten Sonnentage haben uns den kalten Winter schon wieder ganz schnell vergessen lassen und die Frühlingsgefühle haben uns voll im Griff. Zeit für ein knackig-frisches Rezept, das einen saisonalen Gemüseliebling gekonnt und nur mit wenigen Handgriffen in Szene setzt: Spargelsalat mit Rohschinken. Dabei wird grüner Spargel bissfest gekocht, mit einem abgestimmten Dressing zu einem knackigen Salat angerichtet und mit Rohschinken und Parmesan perfekt abgerundet.

Zubereitung

1. Eine Schüssel mit Eiswasser bereitstellen.

2. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Zitrone auspressen und ca. vier Esslöffel Zitronensaft und etwas Salz mit in das Wasser geben.

3. Währenddessen Spargel waschen und von Enden befreien. Den Rest in mundgerechte Stücke schneiden. In kochendem Wasser ca. fünf Minuten bissfest garen. Anschließend im bereitgestellten Eiswasser abschrecken.

4. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und Kerbel fein hacken. Rohschinkenscheiben in mundgerechte Stücke schneiden.

5. Alle Zutaten in eine Salatschale geben. Mit Balsamico und Olivenöl beträufeln und mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und abschließend Parmesan darüber reiben.

Auf unserer Übersichtsseite findest du unser komplettes Vier-Gänge-Ostermenü und die dazugehörigen Rezepte, die nicht nur während der Feiertage ein Genuss sind. Oder steht dir der Sinn nach weiteren leckeren SALATEN?

Spargelsalat mit Rohschinken

Zu finden unter

Darf's ein bisschen mehr sein?

Anzeigen