Scharfe Hähnchenspieße vom Grill - Rezept - Türkisch | FOODBARN
Foodbarn Logo
Foodbarn Logo

Grillen wie in Kleinasien

Scharfe Hähnchenspieße vom Grill

Zutaten

Personen

 

Zubereitungszeit: 60 Minuten

Das Grillen wird nicht nur in Deutschland zelebriert, sondern gilt auch in anderen Ländern und Kulturen als kulinarisches Highlight:  Zum Beispiel in der Türkei. Neben viel Gemüse und Lamm landen hier unter anderem gerne auch Hähnchenspieße auf dem Mangal (Grill). Für die nötige Schärfe und Würze kommt in unserem türkisch angehauchten Rezept die beliebte Paprikapaste Biber Salçasi aus Kleinasien (Anadolu) zum Einsatz.

Zubereitung

1. Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden.

2. Minze und Thymian hacken. Dann zusammen mit Tomatenmark, Paprikapaste, Olivenöl, Paprikapulver, schwarzem Pfeffer und Chiliflocken in einer Schale zu einer Marinade vermengen. Hähnchenstücke gut in der Marinade wenden und daraufhin für 30 Minuten gekühlt ziehen lassen.

3. Wenn das Hähnchen fertig mariniert ist, einen mit Küchentüchern bedeckten Teller bereitstellen und vier Holzspieße bereitlegen. Dann jeweils vier bis fünf Fleischstücke auf einen Holzspieß stecken und auf dem Teller mit Küchenpaper abtropfen lassen.

4. Schließlich die Spieße auf den Grill legen und bei starker Hitze 12 bis 15 Minuten von allen Seiten grillen. Dabei ruhig mehrmals wenden.

5. Mit frischer Minze garnieren und mit Taboulé servieren.

Weitere interessante Beitrage und Rezepte zum Thema GRILLEN findet ihr hier. Zudem gibt es bei uns auch leckere BEILAGEN-REZEPTE. Nützliche und interessante GRILLTIPPS gibt’s bei uns natürlich auch.

Scharfe Hähnchenkebabs vom Grill

Zu finden unter

Darf's ein bisschen mehr sein?

Anzeigen