Rezept: Gefüllte Datteln mit Speck | FOODBARN
Foodbarn Logo
Foodbarn Logo

Exquisite Häppchen

Gefüllte Datteln mit Speck

Zutaten

 

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Auf der Suche nach geeigneten Partysnacks kommt man schwer an ihnen vorbei: Gefüllte Datteln im Speckmantel. Ob als Häppchen, auf dem Buffet oder als Vorspeise: Das süßlich-würzige Vergnügen ist schnell zubereitet und verlangt auch nicht nach allzu exquisiten Zutaten. Selbstverständlich ist der Art der Füllung keine kreative Grenze gesetzt, wir haben uns bei diesem Rezept jedoch für Cheddar und Walnüsse entschieden.

Zubereitung

1. Cheddar in fünfzehn schmale, längliche Würfel schneiden, welche später in die Datteln passen sollen. Bauchspeck längs halbieren.

2. Eingeschnittene Datteln mit je einem Cheddarwürfel füllen, jeweils in einen Speckstreifen einrollen und mit Holzspießen fixieren.

3. Walnüsse halbieren und Datteln mit je einer Walnusshälfte füllen. Dann ebenfalls in Speckstreifen einrollen.

4. Etwas Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, frische Salbeiblätter hinzugeben und Datteln im Speckmantel insgesamt fünf Minuten von allen Seiten anbraten.

Auf unserer Übersichtsseite findet ihr weitere KÖSTLICHE SNACKS.

Gefüllte Datteln mit Speck

Zu finden unter

  • mehr Artikel