Eure Lieblingsrezepte im Juni | FOODBARN
Foodbarn Logo
Foodbarn Logo

Seit wenigen Tagen ist offiziell Sommer – aber dank Spitzentemperaturen sind wir schon seit Wochen knietief in der Bade-, Picknick- und Grillsaison. Das hat sich auch bei euren Rezept-Favoriten im vergangenen Monat bemerkbar gemacht. Diese fünf Rezepte haben euch im Juni am meisten gefallen:

1. Das perfekte Steak

Beim Grillen heizen sich oft nicht nur die Kohlen auf – auch die Nerven des Grillmeisters treiben ungebetene Ratschläge mitunter zur Weißglut. Aber es ist nunmal so: Manche Gäste können nicht anders, als ihren Senf dazu zu geben – und wir meinen jetzt nicht zur Bratwurst. Wer die Methode von FOODBARN-Koch Mark für ein perfektes Steak befolgt, dem redet so schnell keiner mehr herein. Das Ergebnis spricht nämlich für sich und hat auch euch überzeugt.

Grilltipp Das beste Steak
Das Geheimnis eines perfekt gegrillten Steaks ist die 90-90-90-90-Methode

Zur Anleitung für das perfekte Steak hier entlang.

2. Grillgemüse

Muss das eigentlich sein, dass Vegetarier verstohlen ihre Tofuwurst an den Rand des Rosts legen und sich ansonsten an Nudelsalat und Brot sattessen? Muss es nicht! Auch Gemüse gewinnt durch die Röstaromen an Geschmack. Erst recht, wenn es noch warm in einer schmackhaften Marinade oder einem kräftigen Dressing landet. Wir zeigen, wie es richtig gut wird.

Grilltipps Grillgemüse
Einen Fehler gilt es bei der Zubereitung von Grillgemüse zu vermeiden

Die Tipps und Tricks für Grillgemüse findet ihr hier.

3. Kartoffelgratin mit Speck

Das einzige Rezept unter unseren Top 5, das nichts mit Grillen zu tun hat. Dafür aber viel mit Genuss: Dünne Kartoffelscheiben, geschichtet mit Sahne, Käse und Bacon – und dann so lange überbacken, bis es samtig ist und die ganze Wohnung duftet. Mag sein, dass der unerwartete Kälteeinbruch gegen Ende des Monats euch das Gratin noch einmal so richtig schmackhaft gemacht hat.

Kartoffelgratin mit Speck
Das Kartoffelgratin mit Speck eignet sich als Beilage zu Fisch oder Fleisch, aber auch als Hauptgericht zu einem Salat

Läuft euch schon das Wasser im Mund zusammen? Zum Kartoffelgratin mit Speck geht es hier entlang.

4. Spareribs mit Biermarinade

Da kommen viele Favoriten zusammen: Rippchen, Bier, ein Grill und zum Schluss Barbecue-Sauce. Zugegeben: Ein schnelles Rezept für den Feierabend ist es nicht. Aber wozu gibt es Wochenenden? Der Geschmack belohnt auf jeden Fall für den Aufwand.

Spareribs mit Biermarinade Rippchen
Aromatisch, gutaussehend, lecker: Hier entlang zu unserem Rezept für Spareribs mit Biermarinade.

Wer das Rezept zu Spareribs mit Biermarinade nachkochen möchte, findet es hier.

5. Burger Buns

Wir fanden: Eure Burger haben etwas Besseres verdient als die immer gleichen, pappig-weichen Brötchen aus dem Viererpack im Supermarkt. Ihr offenbar auch. Die gute Nachricht: Selber machen ist gar nicht schwer und so, so lecker. Übrigens haben wir auch ein Rezept für Black Buns im Repertoire  – ein echter Hingucker!

Burger Bans
Ein toller Burger hat auch ein tolles Brötchen verdient

Das Rezept für selbst gebackene Burger Buns findet ihr hier. Und wo wir schon beim Thema Burger sind: Das sind unsere liebsten BURGER-REZEPTE.

Zu finden unter

Darf's ein bisschen mehr sein?

Anzeigen