Rezept: Burrata-Tomaten-Sandwich | FOODBARN
Foodbarn Logo
Foodbarn Logo

Brotzeit über Nacht

Burrata-Tomaten-Sandwich

Zutaten

 

Marinierzeit: 8 Stunden
Zubereitungszeit: 20 Minuten

In einer Balsamico-schwangeren Marinade eingelegte Cherrytomaten, cremige Burrata und knuspriges Brot, garniert mit Kapern. Warum dann noch kochen, wenn eine einzige Nacht vergehen muss, um diese Brotzeit der luxuriösen Variante genießen zu können?

Zubereitung

1. Cherrytomaten halbieren und in eine große Schüssel geben. Roten Pfeffer mörsern und beiseitestellen. Tomaten mit Olivenöl und Balsamico übergießen, außerdem Kapern, gehackte Sardellen und eine Prise roten Pfeffer hinzugeben. Salzen und pfeffern und gut vermengen. Mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht im Kühlschrank marinieren.

2. Den Ofen am nächsten Tag für die Brotscheiben auf 180 °C Umluft vorheizen.

3. Über die Brotscheiben beidseitig etwas Olivenöl geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann für 8-10 Minuten im Ofen rösten, bis sie goldbraun sind.

4. Die marinierten Tomaten auf Raumtemperatur bringen und die Burrata in mundgerechte Stücke zupfen. Nun das Brot mit Tomaten und Burrata belegen, salzen und pfeffern und mit Kapern garnieren. Zum Schluss mit ein paar Tropfen Olivenöl verfeinern.

Lust auf mehr? Hier findet ihr weitere leckere ITALIENISCHE GERICHTE.

Burrata-Tomaten-Sandwich

Zu finden unter

  • mehr Artikel