Foodbarn Logo
Foodbarn Logo

Gute Metzgereien sind vor allem in städtischen Gebieten rar. Und auch wenn es die Metzgerei des Vertrauens gibt, dann kann man dort nicht immer alles kaufen, was Gourmetherzen höher schlagen lässt. Gerade amerikanische Schnitte wie Flank Steak oder Tomahawk sind nur schwer zu bekommen. Um so brillanter ist die Idee der Online-Metzgerei, die frisches Fleisch direkt nach Hause liefert. Weil gerade bei Fleisch Qualität eine große Rolle spielt, haben wir ein paar Online-Metzgereien genauer unter die Lupe genommen und stellen fünf vor, bei denen man ohne Zweifel bestellen kann.

 

1. Kauf ne Kuh

Eine Kuh besteht aus viel mehr als Filetsteaks. Es sollten definitiv auch andere Stücke wertgeschätzt werden. Um das zu gewährleisten, hat Kaufnekuh.de ein großartiges Konzept entwickelt, was dazu auch noch sehr up-to-date ist: Crowdfunding- oder in dem Falle wohl besser: Cowfunding. Die Kühe werden hier erst dann geschlachtet, wenn sich genügend Käufer gefunden haben, um die gesamten Stücke aufzuteilen. Dabei werden keine einzelnen Stücke verkauft, sondern Fleischpakete – was nicht nur für einen bewussteren Umgang mit Fleischprodukten, sondern auch  gleichzeitig für eine buntere Mischung in der Küche sorgt.

Zur Webseite von Kauf ne Kuh

Website Kauf dir ne Kuh
Website Kauf dir ne Kuh

 

2. Metzgerei Böbel

Bei dieser fränkischen Online-Metzgerei geht es „Um die Wurst“ und zwar nicht nur beim Namen des Shops, sondern im wahrsten Sinne des Wortes. Vom Wurstkurs – einer Einzelschulung für Hobbymetzger –  über das Wursterlebnis bis hin zu den phänomenalen Wurstkarten für jeden Anlass, gibt es hier wirklich alles wovon der Wurstliebhaber träumt. Und zwar in ziemlich guter Qualität!

Zur Webseite von Metzgerei Böbel

Website Um die Wurst
Website Um die Wurst

 

3. Kreutzers

Der Online-Shop von Kreutzers ist nicht nur ästhetisch und übersichtlich angelegt, sondern macht noch dazu einen sehr vertrauenswürdigen Eindruck. Grund dafür sind unter anderem auch die Gesichter, die hinter der Marke stehen, und schon allerhand Erfahrung im Metzgerhandwerk als auch auf dem Delikatessenmarkt haben. Besonders gut bekommt man hier internationales Fleisch und dementsprechend internationale Schnitte.

Zur Webseite von Kreutzers

Website Kreutzers
Website Kreutzers

 

4. Gut Kerkow

Dieser Online-Shop liefert zwar leider nur in Berlin und Umgebung, aber genau das macht ihn auch so besonders. Der biologische Landwirtschaftsbetrieb hat sich der Regionalität verschrieben und versorgt daher nur Gebiete, die in kurzer Zeit erreichbar sind, um die Frische der Fleisch-Produkte zu garantieren. Ein sehr guter Ansatz, wie wir finden.

Zur Webseite von Gut Kerkow

Website Gut Kerkow
Website Gut Kerkow

 

5. YourBeef

Im Gegensatz zu vielen anderen Online-Metzgern liefert Yourbeef.de, die Plattform der schwäbischen Metzgerei Kiesinger, das Fleisch nicht gefroren, sondern frisch. Aber nicht nur dadurch zeichnet sich der Fleischversand aus, sondern auch durch satte zweihundert nationale und internationale Prämierungen. Grund genug, dort mal ein saftiges Stück Fleisch zu bestellen.

Zur Webseite von YourBeef

Website Your Beef
Website Your Beef

Zu finden unter

  • mehr Artikel

    vina-zorzal-garnacha-malayeto-navarra-2014-tief-im-glas-foodbarn

    Weinkolumne: Tief im Glas

    Viña Zorzal Garnacha ‚Malayeto‘ Navarra 2014

    35 Jahre alte Reben auf 512 Metern Höhe ergeben den Viña Zorzal Garnacha ‘Malayeto’ Navarra 2014. In eine rubinrote Robe gekleidet, erzählt er auch geschmacklich von seiner Herkunft. Ein Garnacha-Wein mit Charakter und Komplexität.

    marcel-couturier-les-longues-terres-macon-loche-2015-tief-im-glas-foodbarn

    Weinkolumne: Tief im Glas

    Mâcon-Lôché ‘Les longues Terres’ 2015

    Ein klasse Preis-Leistungs-Verhältnis bietet der ‘Les longues Terres’ Mâcon-Lôché 2015 aus dem Burgund. Ein komplexer und hochgelobter Chardonnay, der als einer der besten seiner Region bezeichnet werden darf.

    klosterbrauerei-weissenohe-barrique-klosterbier-tief-im-glas-foodbarn

    Bierkolumne: Tief im Glas

    Klosterbrauerei Weißenohe ‚Barrique Klosterbier‘

    Jahrhundertelange Tradition, Menschen, die ihr Handwerk kennen und Methoden, die nicht nur einem edlen Wein zugute kommen: Das Barrique Klosterbier sorgt für Abwechslung zum üblichen Supermarktbier und stimmt vor allem Feinschmecker vergnüglich.