Tastemaker: Interview mit Veronica Menzel (BRLO Brwhouse / Berlin) | FOODBARN
Foodbarn Logo
Foodbarn Logo

BRLO Brauerei / Berlin

Tastemaker: Veronica Menzel

Veronica Menzel, gebürtige Brasilianerin, hat schon lange eine Leidenschaft: Bier! Während ihrer Zeit als Flugbegleiterin probierte sie sich weltweit durch verschiedenste Sorten und beschloss schließlich, in Deutschland eine Ausbildung zur Brauerin anzufangen. Heute ist sie die Braumeisterin des BRLO Brwhouse in Berlin. Wir haben sie zum Interview getroffen.

Hier das Interview mit Veronica Menzel zum Nachlesen:

Ich liebe, dass ich mit den natürlichen Zutaten wie Malz, Hopfen, Wasser und Hefe so viele verschiedene Biere brauen kann, so kreativ sein darf und am Ende sehen kann, dass jemand mein Bier gern trinkt und glücklich damit ist.

Ich bin Veronica Menzel. Ich komme aus Brasilien und bin Brauerin bei BRLO. Bis hierhin, war es ein langer Weg für mich. Ich habe Sport studiert und war dann Flugbegleitern. In dieser Zeit habe ich zu Hause Bier gebraut – als Hobbybrauerin. Ich habe mir ganz viele Bücher gekauft, bin durch die Welt gereist und habe ganz viele verschiedene Biere getrunken und dann dachte ich mir: „Ich glaube, ich will etwas mit Bier machen!“ Also habe ich ein Praktikum in Brasilien bei einer Frau gemacht. Es gab dort nur Frauen in der Brauerei, was toll war. Meine Braumeisterin hatte in Weihenstephan gelernt. Nach diesen sechs Monaten habe ich mich entschieden, nach Berlin zu kommen und hier meine Ausbildung zu beginnen.

Veronika Mentzel BRLO Brauerei Berlin Kreuzberg

Die Biere:
Wir haben das Helle, das Pale Ale, das German IPA, unser Porta, unsere Berliner Weisse und das neue Red Light Ale. Und dann haben wir Saisonbiere wie zum Beispiel unser Weizenbier, das auch sehr gern in unserem Biergarten getrunken wird. Wir haben zum Beispiel auch ein neues Bier, welches wir zusammen mit der Berlin Beer Week gebraut haben. Das ist ein superspezielles Bier: Madame Grey. Es beinhaltet Earl Grey Tea. Außerdem haben wir noch eine Erdbeer-Weiße. Das bedeutet, dass wir unsere Berliner Weiße noch mit Erdbeeren gebraut haben. Wir haben mit Sicherheit über zehn Biere im Angebot.

Die goldenen Regeln:
Ich glaube, ich habe ein paar goldene Regeln beim Brauen. Ich würde sagen, man muss immer und bei jeder Stufe des Prozesses probieren oder verkosten. Das ist die einfachste und schnellste Qualitätskontrolle. Und ich bin noch dazu in der Regel sehr, sehr ordentlich, was die Jungs in der Brauerei oft ein bisschen verrückt macht, weil ich alles sauber und ordentlich haben möchte – aber ich glaube, das ist gut so. Ich glaube, das ist ein bisschen meine weibliche Seite beim Bierbrauen.

Foodbarn Veronika Menzel BRLO Bier

Die Rohstoffe:
Wir arbeiten meistens mit Bio-Malzen von einem Familienunternehmen aus der Rhön und vielen deutschen, amerikanischen und neuen Hopfensorten. Die Rohstoffe, die wir benutzen, sind einfach ganz, ganz wichtig.

Das Reinheitsgebot:
Über die Frage des Reinheitsgebots kann man ganz lange philosophieren, aber ich sehe es nicht als Hindernis. Im Gegenteil: Es macht das deutsche Bier sehr berühmt, ist auf jeden Fall eine Qualitätsmarke und man weiß, dass in Deutschland das Bier mit vier Rohstoffen gebraut wird. Also: Wasser, Malz, Hopfen und Hefe. Man benutzt keine anderen Chemikalien oder Enzyme oder weniger Rohfrucht. Außerdem haben wir so viele Malz- und Hopfensorten und über 200 Hefestämme. Damit kann man über 5000 Biere brauen.

img_6054web

Das Lieblingsbier:
Ich habe ein Lieblingsbier. Weil ich sehr gern Chili esse, arbeite ich schon seit vielen Jahren an meinem eigenen Chili-Bier-Rezept und darf das jetzt auch bei BRLO brauen. Meine Mutter hat bei uns in Brasilien im Garten eine Chili-Sorte gepflanzt, die heißt Malagueta und mit dieser Chili habe ich jetzt unser Bier entwickelt. Es wurde Brazilian Blow Out genannt. Es ist nicht zu scharf und ich wünsche mir auf jeden Fall, dass die Gäste ein zweites Bier davon bestellen. Mein Lieblingsbier ist es in jedem Fall.

Weitere interessante Persönlichkeiten findet ihr in unserer Reihe TASTEMAKER.

img_6001web

Zu finden unter

  • mehr Artikel